Musikreise

Am frühen Morgen des 8. September traffen wir uns im Mitteldorf und fuhren mit dem Car ins Appenzellerland. Leider zeigte sich das Wetter auf der Hinreise schon sehr regnerisch. Dafür wurden wir vom Reiseteam bereits mit Kaffee und Gipfeli verwöhnt. Ganz nach dem Motto -"Es gibt nur schlechte Kleidung, nicht aber schlechtes Wetter", starteten wir gut gelaunt in Heiden. Von hier aus führte uns ein 8km langer Witz-Wanderweg bis nach Walzenhausen. An rund 40 Witztafeln durften wir immer wieder anhalten, schmunzeln und wurden dadurch auch angeregt, uns eigene Witze zu erzählen. Völlig durchnässt, aber mit guter Stimmung, trafen wir schlussendlich in Walzenhausen ein. Hier hatten sich nun alle ihren Tee, Bier oder andere Getränke verdient. Und schon bald durften wir auch ein leckeres und vielfältiges Pizzaessen à discretion geniessen. Nach geselligem Beisammensein fuhren wir mit dem Car zurück ins Fricktal, wo wir gegen abend wieder in Zeiningen ankamen.

Ein herzliches Dankeschön an Ylenia, Loris und Luca! Wir haben den Ausflug und die gemeinsame Zeit trotzt des schlechten Wetters sehr genossen.


Spendenaktion

Anlässlich unseres Jahreskonzertes am 16. November 2019, werden wir auch unsere neue Vereinsfahne präsentieren. Damit wir diese überhaupt finanzieren können, läuft die Spendenaktion seit dem 5. Juni auf Hochtouren. Der aktuelle Stand kannst du auf unserem Barometer vor der Raiffeisenbank ablesen. Über jede Spende, ob gross oder klein, freuen wir uns sehr und danken dir ganz herzlich. Die Bankverbindung findest du hier.


Fischessen

Am Morgen vom 2. Juni durften wir beim traditionellen Fischessen vom Veloclub Zeiningen ein kleines Frühschoppenkonzert geben. Trotzt der heissen Temperaturen kamen immer mehr Leute ins Festzelt um die Musik, aber auch die leckeren Fische zu geniessen. Auch wir wurden zum Schluss mit Speis und Trank verpflegt und genossen das gemütliche Beisammensein.


Musiktag Möhlin

Am Morgen des 25. Mai 2019 reiste die Musikgesellschaft Zeiningen ins Nachbardorf Möhlin, um dort am aargauischen Musiktag teilzunehmen. Einige Musikantinnen waren mit anderen Vereinen schon früher aufgetreten und warteten bereits auf ihre Vereinsmitglieder, bevor es zum gemeinsamen Einspielen ging. Die Nervosität stieg zunehmend, sie machte uns aber schlussendlich keinen Strich durch die Rechnung. Wir konnten eine hervorragende Version unseres Stückes Euregion der Jury und dem Publikum präsentieren. Dementsprechend wurden wir mit einem guten Bericht und viel Applaus belohnt.

Nun kam der gemütliche und kameradschaftliche Teil des Musiktages zum Zuge. Wir genossen die Paradeauftritte, die Festbeizen, das leckere Essen und das gemütliche Beisammensein.

Probesonntag

Vom 24. bis 26. Mai 2019 findet in Möhlin der aargauische Musiktag statt. Wir stecken bereits mitten in den Vorbereitungen und haben am Sonntag 28. April, nebst den üblichen Musikproben, fleissig dafür geübt. Natürlich kam auch das Gesellschaftliche nicht zu kurz.

Wir freuen uns natürlich über alle Zuhörerinnen und Zuhörer, die uns am Samstagnachmittag mit ihrem Applaus belohnen.