Zeiniger Wiehnacht

Wir freuen uns, dass wir am Adventsfenster im Rahmen der Zeiniger Wiehnacht vom 17.12.2022 ein paar Weihnachtslieder spielen dürfen. Komm doch auch um 19.00 Uhr vorbei und lass dich von den weihnachtlichen Klängen aufs Fest einstimmen. 

Ebenfalls werden wir die Familienweihnachtsfeier am 24.12. um 17.00 Uhr in der Kirche St. Agatha begleiten. 


Kirchenkonzert

Bis auf den letzten Platz war die Kirche St. Agatha in Zeiningen am Sonntagabend gefüllt.  Was gibt es Schöneres für eine Musikgesellschaft, als vor einem so grossen Publikum das Geübte vortragen zu dürfen? Wir haben unser Publikum mit einem abwechslungsreichen Programm verwöhnt und belohnt wurden wir dafür immer wieder mit warmem Applaus. Es waren ruhige Melodien beispielsweise aus der rätoromanischen Schweiz dabei oder das einst in der Hitparade platzierte Stück Rosmarie. Ein Höhepunkt bildete sicherlich das Stück Nabucco aus Giuseppe Verdis gleichnamiger Oper, welches einige Musikstunden und die Nerven unseres Dirigenten Andy Kägi forderte. Aber das Publikum dankte es uns, genauso wie das weihnachtliche Tuba-Solo. Da sich der eigentliche Solist Loris Freiermuth drei Tage vor dem Konzert bei einem Arbeitsunfall an den Fingern verletzte, sprang kurzerhand aus den eigenen Reihen Christian Metzger ein und begeisterte die Zuhörinnen und Zuhörern mit seinen Klängen. Herzlichen Dank für deinen Einsatz sowie auch allen unterstützenden Aushilfen. Wir haben es genossen und danken auch allen BesucherInnen und Besucher ganz herzlich für Ihr Kommen und Ihre Spenden. 

Download
Broschüre Kirchenkonzert 2022(1).docx
Microsoft Word Dokument 2.2 MB

Jubilarenanlass

Am vergangenen Mittwochabend, durfte die Musikgesellschaft Zeiningen bei ihrem schon traditionellen Jubilarenkonzert für alle 80 und 90 jährigen Geburtstagskinder und deren Angehörigen spielen. Bei wunderschöner Abendstimmung konnten wir vor dem Blockhaus Zeiningen die Jubilarinnen und Jubilaren mit unserem neuen musikalischen Repertoire verwöhnen. Nebst modernen Klängen von Bon Jovi oder Pink, durften auch ältere Lieder von ABBA oder traditionelle Märsche und Polkas nicht fehlen. Ein gut gelungener Anlass endete im gemütlichen Zusammensein, wofür wir uns bei allen ganz herzlich bedanken möchten. Ebenfalls ein grosses Dankeschön geht an die grosszügigen Spenden, die in unsere Vereinskasse fliessen durften. 


Neuer Dirigent

Herzlich willkommen Andy Kägi!

Nachdem die MG Zeiningen bereits 2 Wochen vor dem Aargauischen Musiktag spontan von Andy Kägi aus Zeiningen dirigiert wurde, fand nun am 27.7. die erste offizielle Probe mit unserem neuen Dirigenten statt. Es freut uns sehr, dass wir mit einem im Dorf bekannten Gesicht, einen neuen und kompetenten Dirigenten für die Musikgesellschaft gewinnen konnten. Bestimmt werden wir gemeinsam weitere zahlreiche musikalische Erlebnisse und Höhepunkte erleben dürfen. Wir freuen uns darauf und sind motiviert, unser Bestes zu geben.

Mit dem musikalischen Schwung vom Musiktag in Rheinfelden, haben wir uns auf unseren nächsten Auftritt am 31. Juli bei der Bundesfeier im Blockhaus vorbereitet. Wir freuen uns, das Dorf ab 19.00 Uhr am Nationalfeiertag mit unseren Klängen verwöhnen zu dürfen. 

Download
02_14.10.2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.6 MB

Passivmitglieder gesucht

In den nächsten Tagen werden unsere treuen Passivmitglieder Post von uns bekommen, um den aktuellen Beitrag einzubezahlen. Vielen herzlichen Dank für deine wertvolle Spende für unseren Verein!

Gerne nehmen wir auch immer wieder neue Mitglieder in unsere Kartei auf. Du darfst dich per Kontaktformular bei uns melden oder du kannst einen Beitrag mit deinen Angaben auf das Raiffeisenkonto CH 60 8074 8000 0010 7726 9 einzahlen. Bereits ab einer Spende von 20 Franken bist du Passivmitglied der Musikgesellschaft Zeiningen und erhältst regelmässig Post von uns. Herzlichen Dank!